Schlagwort: Laternen

LED-Dekoration & Lampions zu Sankt Martin anbringen

LED-Dekoration & Lampions zu Sankt Martin anbringen

LED-Dekorationen: Sankt Martin ganz modern beleuchtet Da gehen sie mit ihrer Laterne: Alljährlich im November ziehen Kindergarten- und Grundschulkinder nach Einbruch der Dunkelheit ehrfürchtig hinter einem verkleideten Reiter her. Sie singen zur Musik einer Blaskapelle und halten stolz selbst gebastelte Laternen. Die traditionellen Umzüge zu 

Wandhalter und Bodenstäbe für Laternen und Lampions

Wandhalter und Bodenstäbe für Laternen und Lampions

Hoch hinaus! Passende Wandhalter und Bodenstäbe für Deko-Laternen Laternen sind wunderschöne Beleuchtungen. Ob im Sommer draußen im Garten oder an langen Winterabenden auf dem Wohnzimmertisch: In einer Laterne platziert brennen natürliche Lichter besonders sicher und störungsfrei. Aber nicht immer ist es möglich, eine Laterne am 

Zauberhafte Deko und Vogeltränken für Ihren Garten

Zauberhafte Deko und Vogeltränken für Ihren Garten

Der geschmückte Garten: Dekoration mit Stil rund um Beete und Büsche

Was ist der schönste Schmuck in Ihrem Garten? Natürlich: die Fülle an üppigen Blühpflanzen, gedeihenden Gemüsebeeten und schattigen Gehölzen. Sicherlich werden Sie hier und dort den Garten zusätzlich ein wenig mit Dekoration herausputzen und damit die natürliche Ästhetik weiter unterstreichen. Raffiniert platziert, betont eine geschmackvolle Dekoration die Blütenfülle und den Charme des Gartens. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt: Vom lackierten Metall-Blumenständer bis zum rosa Flamingo am Gartenteich ist alles denkbar. Zaubern Sie einzigartige Atmosphäre mit Farben, Formen, Licht und Bewegung!

Geschmackvoll platzierte Schmuckeffekte

Gartendekorationen sind vielfältig: Kleine Details wie Gartenstecker oder größere Objekte wie Pflanzentreppen ergeben zusammen ein abwechslungsreiches Ambiente. Beim Schmücken des Gartens ist es jedoch wie bei der Dekoration des Wohnzimmers: Zu viel oder nicht stimmige Deko wirkt schnell überladen und unordentlich. Bei der Gartenplanung sollten Sie so sorgfältig vorgehen wie bei der Inneneinrichtung.

  • Stilrichtung: Es ist durchaus möglich, im Garten mehrere verschiedene Deko-Styles unterzubringen. Orientieren Sie sich an Ihren Pflanzen: Sie haben mediterrane Gewächse oder Lavendel? Dann können Sie mit Terracotta Sie setzen auf Rosen? Verspielt-verschnörkeltes verstärkt nostalgische Akzente. Dichte Büsche wie Rhododendron oder Hortensien passen gut zu Rost-Optiken, und wenn Sie es traditionell mögen, sind Dauerblüher wie Geranien oder Petunien und Holz eine ideale Paarung.
  • Dynamik: Bevorzugen Sie den Garten ruhig und statisch? Oder mögen Sie gern optische und zarte Klangeffekte? Sparsam eingesetzt sind Windmühlen und Klangspiele unaufdringliche Impulsgeber für eine bewegte Gartenlandschaft.
  • Naturreichtum: Ihnen kann es im Garten gar nicht genug flattern und zwitschern? Dann laden Sie die Vögel in den Garten ein: Futterhäuschen, Nistkästen und Wasserstellen sind nützlich und dekorativ – einmal etabliert, werden Sie im Freien immer etwas zu beobachten haben.

Leuchttürme und Gartenlaternen: Illumination für den Garten

Wenn es im Sommer Abend wird, verlängern Sie mit Gartenbeleuchtung die Verweildauer im Garten. Mit der Wahl der entsprechenden Leuchtmittel stehen alle möglichen Stimmungen offen:

  • LED-Leuchtdeko funktioniert ganz automatisch und umweltfreundlich: Tagsüber lädt die Sonne die Leuchte auf, bei Einbruch der Dämmerung schaltet sie sich automatisch ein.
  • Lichterketten in Bäumen oder am Balkongeländer strahlen als feine Leuchtpunkte.
  • Laternen oder Windlichter mit echten Kerzen bringen stimmungsvolles, organisches Licht und leuchten romantisch auf und um den Gartentisch.
  • Feuerschalen erzeugen Lagerfeuer-Feeling und an kühleren Abenden Wärme auf die Terrasse.

Vogeltränken: So verschaffen Sie den Piepern Erfrischung

Badespaß für die gefiederten Gäste und lebensnotwendige Wasserversorgung an trockenen Sommertagen bringen Sie mit einem Vogelbad in den Garten. Diese gibt es als dekorative Bodenschale oder auf einem Stecker. Achten Sie darauf, das Wasser täglich zu wechseln und die Vogeltränke so aufzustellen, dass die Vögel anpirschende Katzen schon von Weitem sehen können.

Windmühlen und Gartenstecker: Blickfang und Pflanzenschutz

Windspiele – meist in der klassischen Windmühlenform gehalten – bringen mit ihrer vom Zufall gesteuerten Rotation immer wieder neue Farbeffekte. Gartenstecker mit metallischen Flächen oder aus Glas fangen Sonnenstrahlen ein und reflektieren farbenfroh. Mit solchen Elementen beleben Sie stille Winkel des Gartens. Sie können Gartenstecker aber auch punktuell dazu benutzen, Vögel freundlich von bestimmten Landeplätzen abzuhalten, etwa frisch ausgepflanzten Blumen: Bis die Tiere sich an die Windmühle oder den glänzenden Stecker gewöhnt haben, haben die Pflanzen ein paar Tage Zeit zum Anwurzeln.

Setzen Sie Ihren Garten in Szene und verschönern Sie ihn mit stilvollen Garten-Dekorationen.

Laternen und stilvolle Beleuchtung für die Gartenparty

Laternen und stilvolle Beleuchtung für die Gartenparty

Nicht nur am Weltpartytag: Gartenlaternen sorgen für Stimmung Gartenpartys gehören zum Schönsten, das der Sommer zu bieten hat. Was liegt da näher, als die Saison für Outdoor-Feierkultur stilecht mit einem Fest im Freien zu beginnen? Den optimalen Anlass dafür bietet der Welt-Party-Tag am 3. April. 

Deko-Ideen für einen eingeschneiten Garten oder Balkon

Deko-Ideen für einen eingeschneiten Garten oder Balkon

Frostig-schöne Deko-Ideen für einen eingeschneiten Garten oder Balkon   Leise rieseln die Schneeflocken vom Himmel und verwandeln Ihre Umgebung in eine ganz andere Welt. Nutzen Sie die Gelegenheit: Ziehen Sie sich warm an, gehen Sie nach draußen und geben sich dem Zauber hin. Mit den